Kategorie: Babies

So sehr verliebt

Zum Sommerfest 2014 vom Kindergarten Wellerscheid habe ich einen Gutschein für ein Shooting mit in die Tombola gegeben.
Das Glück war der lieben Sarah hold und sie hat – als frischgebackene Mama – den Gutschein zur Jahresmitte 2015 eingelöst.

Dabei sind diese zauberhaften Bilder entstanden und ich bin immer noch ganz vernarrt in den kleinen Mann.

 

 

 

Fynn und Tamo – ein Shooting in 2 Akten

Schon im Sommer habe ich die große Ehre gehabt, eine alte Schulfreundin besuchen zu dürfen,
um Ihren “Großen”, Fynn, und den wenige Wochen alten Tamo zu fotografieren.
Es war sauheiß an dem Tag und Tamo wollte nicht schlafen und war leider auch teilweise
nicht ganz so glücklich mit der Situation. Deshalb waren die meisten Bilder, die an diesem Tag
entstanden, von dem zauberhaften Feuerwehrmann Fynn.

Aus diesem Grund haben wir uns dann ein paar Wochen später nochmals zu dritt getroffen.
Und an dem Tag war wirklich Prinz Charming Tamo bei mir zu Besuch.
Diese Augen und dieses Lächeln – ganz der große Bruder!

In beide Jungs hab ich mich gleich verschossen und ich freue mich schon, wenn ich sie bald noch mal wieder sehe.

Alles Liebe,

Melanie

Fynn

Tamo

Tamo

Tapfere Knirpse

Ich freue mich sehr, dass ich den Verein “Tapfere Knirpse” ab sofort unterstützen darf.

Habt Ihr schon mal etwas von uns gehört? Nein? Dann wird es aber Zeit! Es geht um Erinnerungen, Momente festhalten und Kraft zu spenden, in dem wir betroffenen Familien ein kostenloses Fotoshooting schenken.

Da ich es selbst nicht besser in Worte fassen kann, erlaube ich mir, die Vision von tapfere-knirpse.de hier zu zitieren:

Der Mut und die Lebensfreude von Kindern, die trotz einer schweren Krankheit oder einer Behinderung dem Alltag mit einem Lächeln begegnen, haben dem Verein „Tapfere Knirpse“ den Namen gegeben.

Tapfere-Knirpse.de möchte von schweren Krankheiten betroffenen und behinderten Kindern und deren Familien in einer schweren Zeit Mut machen. Wenn düstere Schatten die Familie bedrohen möchten wir harmonische Momente fotografisch festhalten und ihnen Bilder voller Liebe und Zusammensein, voller Tapferkeit, Hoffnung und Kraft schenken.

Bilder können so wichtig sein, wenn man später gemeinsam zurückblickt auf eine unglaublich schwere Zeit, die man gemeinsam gemeistert hat, aus der man als bärenstarkes Team hervor gegangen ist. Wenn der Kampf verloren wird, helfen berührende Erinnerungsbilder Trost zu finden.

Wenn ein Kind schwer erkrankt, fehlt oft die Zeit, sich um Bilder zu kümmern. In dieser Zeit des Ausnahmezustandes, in dieser Zeit des Kämpfens, des Hoffens, des Bangens, braucht der Alltag alle Kraft. Tapfere-knirpse.de möchte in diesen Zeiten helfen.

Fotografinnen und Fotografen aus ganz Deutschland haben sich zusammen getan. Sie kommen zu Ihnen nach Hause, ins Krankenhaus, zum Lieblingsplatz Ihres Kindes, einfach dahin, wo es für Ihre Familie am besten machbar ist und schenken Ihnen und Ihrer Familie kostenlose wunderschöne Fotos.

Der Verein handelt ausschließlich unentgeltlich zum wohltätigen Zweck. Die Fotografen arbeiten auf eigenes Risiko mit ihrer privaten Ausrüstung in ihrem jeweiligen persönlichen Stil. Wünsche der betroffenen Kinder und Familien werden gerne übernommen, wenn deren Realisierung umsetzbar ist. Jede Familie erhält vom Fotografen eine CD mit circa 15 Fotodateien zur persönlichen Nutzung.

(Quelle: http://www.tapfere-knirpse.de/vision/)

Auf der Webseite könnt Ihr auch ganz genau nachlesen, wer in Frage kommt und wie der genaue Ablauf ist.

Durch die Vielzahl an Fotografen/innen sind wir Deutschland weit aktiv, um möglichst vielen Familien einen Lichtblick schenken zu können.

Ich freue mich riesig, dass ich nun auch dazu gehöre!

Liebe Grüße

Eure Melanie

 

PS.: Weitersagen ausdrücklich erwünscht!

Ein kleiner Ausblick

Nachdem ich inzwischen wieder einigermaßen genesen bin, jedoch mit meinen Bearbeitungen noch hinterherhinke, hier schon mal ein kleiner Ausblick auf das was bald kommt.

Neben Bildern der zauberhaften Birgit (eine kleine Vorschau gab es schon im letzten Post) kommen dann bald die Fotos der zuckersüßen Marlena.

Ich freu mich schon, dass ich bald mehr zeigen kann:

 

Neugeborenenfotografie
Kleine Füße, großes Glück

It’s a girl

“Manchmal ist es so, als ob das Leben einen seiner Tage herausgriffe und sagte:
‘Dir will ich alles schenken! Du sollst solch ein rosenroter Tag werden,
der im Gedächtnis leuchtet, wenn alle anderen vergessen sind.'”

Astrid Lindgren, Ferien auf Saltkrokan

Ich freue mich sehr, dass die Familie W. noch mal ein Stück gewachsen ist und sich der Wunsch nach weiblicher Verstärkung im Haus erfüllt hat! Letzten Donnerstag hat das kleine Mädchen das Licht der Welt erblickt und alle sind glücklich, gesund und zufrieden.

Und das Tollste ist, dass ich die kleine Maus bald fotografieren darf!

Herzlichen Glückwunsch, Ihr Lieben!

Und alle anderen dürfen auf die sicherlich zauberhafte kleine Maus gespannt sein, die Fotos kommen ganz bald!

Liebe Grüße

Melanie